Faszientherapie

In der Faszientherapie geht es darum Verklebungen und Verfilzungen zu lösen damit die einzelnen Gewebeschichten aneinander gleiten können und das gesamte Gewebe wieder geschmeidig und beweglich wird.

Bei sprödem, unelastischem und viel zu festem Gewebe zielt die Faszientherapie auf eine bessere Elastizität und Energiespeicherung ab.

Mehr über die Therapiemethoden