Physiotherapie bei Beschwerden in der Wirbelsäule

  • Rückenschmerzen
  • Nackenschmerzen
  • Verspannungen
  • Fehlhaltung / Haltungsprobleme
  • Bandscheibenvorfall (Prolaps)
  • Bandscheibenvorwölbung (Portusion)
  • Wirbelgleiten
  • Hexenschuss
  • Nerveneinengung
  • Ischias-Beschwerden
  • Vor und nach Operationen
  • Blockaden
  • Osteochondrose
  • einschlafende und kribbelnde Arme & Hände oder Beine & Füße
  • Thoracic-Outlet-Syndrom (TOS)
  • Knochenbrüche
  • Kopfschmerzen
  • und andere